Aktuelles

Fünfmal Gold für Weinfactum in Berlin

Die BERLINER WEIN TROPHY ist nach MUNDUS VINI der wahrscheinlich bedeutensten internationale Weinwettbewerb in Deutschland. Über 8000 Weine aus 35 Ländern wurden im Jahr 2021 verkostet. Die BERLINER WEIN TROPHY hat sich zur Aufgabe gemacht, eine verlässliche Orientierungshilfe für weinaffine Genießerinnen und Genießer beim Weinkauf zu bieten. Denn wer hier mit einer Gold-Medaille ausgezeichnet wird, gehört zu den »richtig Guten«. Ebenso wie bei Mundus Vini waren die Weine von Weinfactum auch in Berlin sehr erfolgreich. Die beiden herausragenden Condistat-Sekte und drei Réserve-Weine wurdem mit einer Goldmedaille bedacht.

Deutschlands bester Lemberger

Die »Réserve«-Linie von Weinfactum hat viele großartige Premium-Weine in ihren Reihen. Der 2017er Lemberger wurde jetzt bei der Frühjahrsverkostung 2021 von MUNDUS VINI als »Best of Show« zum besten Lemberger Deutschlands gekürt.  Auf Basis eines 100-Punkte-Bewertungsbogens, der neben der reinen Bewertung auch die sensorischen Eindrücke abfragt und auf den jeweiligen Weintyp abgestimmt ist, verkostet die hochkarätige Expertenjury blind zunächst einzeln. Im Anschluss wird der Wein von der Gruppe besprochen. Hierbei spielen Optik, Geruch, Geschmack und der Gesamteindruck eine Rolle.
Réserve-Weine von Weinfactum sind oenologische Meisterwerke. Die ausschließlich handgelesenen Trauben stammen von allerbesten Weinbergslagen, die stark ertragsreduziert bewirtschaftet werden. Maischegärung ist die Basis für einen sortentypischen, sorgfältigen Ausbau, der in einer bis zu 24-monatigen Reifezeit im Barrique gipfelt. Weine für die Réserve-Serie werden nur von herausragenden Jahrgängen vinifiziert und sind deshalb nicht immer erhältlich.

Fünf Goldmedaillen-Auszeichnungen bei MUNDUS VINI

Die herausragende Qualität der Weinfactum Weine wird immer wieder bei zahlreichen renommierten Weinprämierungen gewürdigt. Stellvertretend sei hier der herausragende Erfolg bei der großen internationalen Weinverkostung MUNDUS VINI genannt. Über 250 Weinexperten aus mehr als 50 Ländern bewerten mehrere Tausend Weine. Wär hier prämiert wird, gehört zur Equip der Vorzeigeweine. mindestens auf regionaler Ebenen. Drei Weine aus Bad Cannstatt wurden bei der Frühjahrsverkostung von MUNDUS VINI mit einer Goldmedaille ausgezeichnet. Sechs Weine erhielten ein Silbermedaille. Voller Stolz und mit Recht darf man feststellen, das Qualitätskonzept von Weinfactum findet weit über die Region hinaus reichlich Anerkennung.
Und das sind die Goldmedaillen-Gewinner:

Spitzenlage und Kulturlandschaft

Das Cannstatter Zuckerle ist nicht nur eine Württemberger Spitzen-Weinlage sondern trägt prägnant zum Erscheinungsbild der typischen Stuttgarter Kulturlandschaft bei. Die Stadt Stuttgart hat ein städtisches Förderprogramm zum Erhalt des Weinbaus in den Steillagen auferlegt, um die Kulturlandschaft zu erhalten.
Ziel der Förderung ist die Erhaltung der Trockenmauern und der zur Erschließung der Weinberge dienenden Staffeln in den Steillagen im gesamten Stadtgebiet, insbesondere im Neckartal und seinen Seitentälern sowie im Stuttgarter Talkessel. Die Trockenmauern sollen für Natur, Umwelt und Weinbau gesichert werden. Trotzdem ist die Bewirtschaftung der Steillagen ungewiss, der erheblich größere Arbeitsaufwand und die beschwerlichen Bedingungen führen dazu, dass die nachkommende Generation oftmals kein Interesse an den Rebflächen hat.

Was es mit dem Namen Travertin auf sich hat

Travertin – so heißt unser überaus beliebtes Trio bestehend aus einer Weißwein-, Rosé und Rotweincuvée. Diese Cuvées im internationalen Stil sind trocken und zum Teil im Eichenfass ausgebaut, bestechen durch kräftige Aromen und ein intensives Weinerlebnis.
Der Weinname ist eine Reminiszenz an das Travertin-Gestein, auf dem auch das Kellereigebäude erbaut wurde. Travertin kam also auch in Bad Cannstatt vor und schmückt in der ganzen Welt bedeutende Bauwerke – in Stuttgart beispielsweise die Staatsgalerie und den Mittnachtbau. Bedingt durch die reichen Mineralwasservorkommen in Bad Cannstatt entstand dieser gelbe bis braune Kalkstein, der noch heute ein beliebtes Baumaterial der modernen Architektur ist. In Bad Cannstatt wird Travertin allerdings nicht mehr abgebaut. Direkt neben der Vinothek können Sie den Travertinpark besuchen, wo Sie detaillierte Informationen über Vorkommen, Abbau und Verwendung des Steines erhalten.

Erlesene Weinpräsente für jede Gelegenheit.

Verwöhnen Sie Ihre Lieben und sich mit vorzüglichen Weinen von WEINFACTUM. Denn auch unsere Weinpräsente zeigen in einer erlesenen Auswahl die ganze Bandbreite unseres Könnens. Auch in Kombination mit kleinen kulinarischen Leckereien – vom Brotaufstrich bis zur edlen Schokolade. Informieren Sie sich online über unser Präsentangebot oder besuchen Sie uns in der Vinothek am Römerkastell. Wir beraten Sie gerne und gehen auch ebenso gerne auf Ihre individuellen Präsent-Wünsche ein.