Weinfactum Weinabend

Weinproben in unserer Vinothek

Sie wollten schon immer einmal wissen, welche Rebsorten sich im Travertin verstecken oder den Unterschied zwischen Sekt und Secco kennen? Dann sind Sie bei unseren Weinproben genau richtig. Wir laden Sie ein, am Cannstatter Weinabend unsere leckeren Weine zu entdecken und gleichzeitig viel Wissenswertes rund um das Thema Wein zu erfahren. Die Weinprobe beginnt mit einem Winzersekt zur Begrüßung, gefolgt von sechs Weinen. Zu dieser Weinprobe können sich Einzelpersonen, Paare oder kleine Gruppen anmelden. Beginn ist jeweils Freitagabend um 19 Uhr. Neben den Weinen servieren wir Ihnen ein leckeres Schwäbisches Vesper. 
Karten für 45 € können Sie in unserer Vinothek am Römerkastell oder natürlich auch online kaufen.
Die Termine für 2024 sind: 26. Januar, 23. Februar, 29. März, 26. April, 31. Mai, 28. Juni, 26. Juli, 25. August, 27. September, 25. Oktober und 29. November.

Individuelle Weinproben

Weinproben in unserer Vinothek

Für private Gruppen und Firmenevents bieten wir maßgeschneiderte Weinproben an. Wir gehen dabei ganz auf Ihre Wünsche ein: reine Weinproben, Weinproben kombiniert mit einem Essen oder einer Stadtbesichtigung, eine Weinwanderung, Planwagenfahrten, Fackelwanderungen… In einer gemütlichen Atmosphäre haben Sie dabei die Gelegenheit, unsere Weine zu entdecken und Fragen zum Thema Wein zu stellen. Sprechen Sie uns an, wir freuen uns, Sie zu beraten. Rufen Sie uns an (0711542266) oder senden Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail.

Stein trifft Wein

Führung durch den Travertinpark mit anschließender Verkostung eines Travertin Weins beim Weinfactum Bad Cannstatt.

Stein im Travertinpark: Wie ist der Travertin-Stein entstanden? Wer hat ihn abgebaut? Für was wurde er verwendet? Im Travertinpark, der seit 2010 für die Öffentlichkeit zugänglich ist, können Besucher den Travertin-Stein in seiner ursprünglichen Lage bewundern. Für den Abbau des Travertin-Steins wurden die spezielle Werkzeuge und Maschinen entwickelt. Diese sind im Travertinpark ausgestellt und veranschaulichen die Geschichte des Abbaus und der Verwendung dieses faszinierenden Steins.

Travertin-Wein: Für alle, die das Besondere suchen. Hoch über Bad Cannstatt mit beeindruckendem Blick über die Stadt liegt das ehemalige Genossenschaftsgebäude der Cannstatter Weingärtner, das die Weinfactum-Vinothek am Römerkastell beheimatet. Hier – nur einen Steinwurf vom Travertinpark entfernt hat der Kellermeister einen Travertin-Rotwein kreiert, den wir am Ende der Tour probieren werden.

Führung durch den Travertinpark mit Neckarguide Wolfgang Zwinz. Termin auf Anfrage und Weinproben nach Absprache. Länge ca. 2 km. Maximal 25 Teilnehmende. Dauer insgesamt ca. 1,5 Stunden. Start und Ziel: Bad Cannstatt, Rommelstraße 20.